Sorry no location available with such name.

Anzeigen Informationen

  • Anzeigen ID: 195220
  • Veröffentlicht am: 15.10.21
  • Letzte Aktualisierung: 02.11.21
  • Typ: Kaufangebote
  • Kategorie: Wohnungen

Preis

  • Preis: 397.000 €
  • Provision: 3,57 %
  • Im Kaufpreis enthalten: Nein

Details

  • Wohnfläche: 132 (m²)
  • Anzahl Zimmer: 5

Objektbeschreibung

  • Lage: Die heutige Gemeinde Teningen bestand bis zum 1.1.1975 aus vier Gemeinden, Teningen, Köndringen mit Landeck, Nimburg mit Bottingen, Heimbach, die sich im Rahmen der Gemeindereform zusammengeschlossen haben. Der Sitz der Verwaltung befindet sich in Teningen, dem Ort mit der größten Bevölkerungszahl. Mit ihren rund 12.000 Einwohnern ist die Gesamtgemeinde eine der größten im Landkreis Emmendingen.

    Wohnen zwischen Stadt und Land. Die Gemeinde Teningen vereint das Leben auf dem Land mit einer guten Infrastruktur und schneller Verbindung in das Stadtleben. Sie liegt etwa 3 Kilometer von der Kreisstadt Emmendingen und nur etwa 15 Kilometer von Freiburg entfernt. Durch das Angebot an Kindergärten, Grund-, Haupt- und Realschulen und vielen Freizeitangeboten, bietet sich die Gemeinde auch für Familien mit Kindern jeden Alters als Wohnort an. Sowohl Bus-, als auch Bahnverbindungen und die Nähe zur Autobahn A 5 und zur Bundesstraße B 3 bringen Mobilität nach Teningen. https://www.teningen.de/127914.htm
  • Weitere Angaben / Freitext: Die Eigentümergemeinschaft kümmert sich selbst um alle Angelegenheiten, somit können viele Dinge kostengünstig und auf dem kleinen Dienstweg erledigt werden. Lange Eigentümerversammlungen fallen weg. Eine Instandhaltungsrücklage wurde bisher nicht gebildet. Einen Hausverwaltungsservice gibt es nicht, für die anfallenden Arbeiten rund ums Haus kümmert sich jede Partei selbst.

    Gerne ermitteln unsere Finanzierungsexperten bei einem kostenfreien Finanzierungs-Check die aktuellen Voraussetzungen für einen Immobilienerwerb und erstellen Ihnen auf Wunsch ein passendes und unverbindliches Finanzierungsangebot.

    Sie möchten mehr über diese Wohnung erfahren? Vereinbaren Sie mit uns einen persönlichen Gesprächs- bzw. Besichtigungstermin. Unser Immobilienberater, Herr Fuchs steht Ihnen unter 07641/588-1800 gerne zur Verfügung. Sie sind interessiert, müssen aber noch Ihre aktuelle Wohnung oder Ihr Haus verkaufen? Das übernehmen wir für Sie in einem Arbeitsgang - Sie brauchen sich um nichts zu kümmern.
  • Objekttyp: Maisonette
  • Objektnummer: 2021-0717

Weitere Details & Energie

  • Baujahr: 1956
  • Erstellungsdatum des Energieausweises: bis 30. April 2014 (EnEV 2009)
  • Energieausweistyp: Bedarfsausweis
  • Bedarf/ Verbrauch: 330 (kWh/(m²*a))
  • Wesentlicher Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Zentralheizung

Ausstattung

  • Fliesen
  • Laminat
  • Die schöne Eigentumswohnung hat eine Wohnfläche von ca. 132 m². Die Hauptwohnung wurde im Jahr 2000 umgebaut und komplett erneuert inkl. Wasser und Stromleitungen. Drei Jahre später kam der Durchbruch in der Küche sowie die Erweiterung um den Eingangsbereich. Der Eingangsbereich war vorher offen. Der zusätzliche, geschlossene Treppenabgang zum Souterrain und Scheune ist 2007 nebst der Erweiterung vom Gästezimmer mit WC geschaffen worden. Im Jahr 2009 wurden die Türen in der Wohnung erneuert und 2010 wurde die Gaszentralheizung ersetzt. Vor etwa sieben Jahren ist auch der ehemalige Zugang zur Wohnung geschlossen worden. Im Zuge dieser Maßnahme wurde die Teilungserklärung so angepasst, dass beide Eigentümer seine Wohnung wie ein eigenes Haus nutzen kann. Lediglich die Gebäudeversicherung wird anteilsmäßig geteilt. Ebenfalls wurde zu dieser Zeit der zweite Raum im Souterrain mit innenliegendem Bad gebildet. Im Zuge dieser Änderung wurde der Außenkellerabgang neu geschaffen, der Hof bzw. die Terrasse neu gepflastert und mit Eingangstor versehen. Die Fußböden sind mit Laminat und Fliesen verlegt.

Beschreibung

Das im Jahr 1956 fertiggestellte Zweifamilienhaus liegt im Stadtteil Köndringen der Gemeinde Teningen. Die große und gepflegte 5-Zimmer-Wohnung verteilt sich auf zwei Ebenen. Die Hauptwohnung im Hochparterre, die Scheune mit der Ausbaureserve im DG und der Souterrainbereich nebst den Kellerräumen. Die Hauptwohnung teilt sich wie folgt auf, zwei Schlafzimmern nebst Wohnzimmer mit Kachelofen, Flur, Küche mit Einbauküche, Essbereich und Tageslichtbad mit Eckbadewanne, Dusche, Bidet und WC sowie ein ehemaliges WC im Eingangsbereich, welches aufgrund der Deckenhöhe als Abstellraum genutzt wird. Durch die Treppe im Flur gelangen Sie in den Keller, hier finden Sie den Wasch-/Trockenraum, den Zugang zum gemeinschaftlichen Keller und dem Heizungsraum, hier hat jeder seine eigene Gaszentralheizung. Weiterhin finden Sie hier zwei geräumige Kellerräume, einer davon mit Zugang nach Außen in den Hof. Über die Treppe im Eingangsbereich gelangen Sie in die Scheune, die auf dem ersten Außenblick des Hauses unscheinbar erscheint, jedoch sehr viel Platz und Ausbaumöglichkeiten bietet. Sie haben hier die Möglichkeit, die Räume im Souterrain mit der Ausbaureserve zu verbinden, so dass eine geschlossene Einheit gebildet werden kann. Die Wohnung würde sich in zwei Teilen, so könnte eine 3 Zimmer Hauptwohnung und eine weitere mindestens 3 Zimmer Maisonette-Wohnung gebildet werden. Im Souterrain finden Sie somit ein Gäste- oder Bürozimmer mit WC und einen weiteren Raum über zwei Stufen mit innenliegendem Badezimmer. Über diesen Raum gelangen Sie in den Abstellraum mit Treppenzugang zur Scheune. Für Entspannung und Ruhe sorgt der Terrassenbereich mit Überdachung bei schlechtem Wetter. Hier haben Sie auch einen eigenen Brunnen zur Bewässerung der Pflanzen und wenn Sie mit dieser Arbeit fertig sind, können Sie den Grill anfeuern und die leckere Zubereitung genießen. Für Ihr Fahrzeug finden Sie die Garage sowie die weitere Möglichkeit eines Außenstellplatzes im Hof. Darüber hinaus finden Sie weitere Stellplatzmöglichkeiten gegenüber oder in der nächsten Straße.

Karte

loder image
loder image