laden Laden. Bitte warten Sie ...
2358 Kaufangebote - 668 Mietangebote  |  Ein Angebot von

MFH Rheinfelden herrlicher direkter Rheinblick ++massiver Anbau-200qm²- für Kleingewerbe, Lager....

Preis: 570.000,00 €

Das besondere Mehrfamilienhaus am Rhein
• Die Architektur verwöhnt mit selten gewordenen
Runderkerbau
• Der direkte, unverbaubare Blick auf den breiten Rhein
• Naherholung für Körper und Geist vor der Tür
• Bis zu drei Familien können sich hier wohlfühlen
• Ein Garten und zwei große Balkone
• Ein unterkellerter Anbau als Lager, Hobbyraum
zwei Geschosse mit ca.250qm² Nutzfläche
• Die Dreifachgarage mit Grillterrasse auf dem Dach
• Wohn / Mischgebiet ruhiges Gewerbe zulässig
• Solaranlage für Heizung und Warmwasser-Unterstützung
Der Keller bietet große trockene Räume.
Die weiteren Eindücke über optische Gestaltung
und Ausstattung ersehen Sie an den Fotos.

Ich freue mich, Ihnen diese besondere Liegenschaft jederzeit
bei einer Besichtigung zu präsentieren und erklären zu können.
Investieren Sie eine Stunde für Ihr mögliches neues Zuhause.

  • Anzeigen-ID:
    11640
  • Anzeigenart:
    Kaufen
  • Letzte Aktualisierung:
    08.08.17
  • Kategorie:
    Haus
  • Ort:
    79618 Rheinfelden (Baden)

Preis (Verhandelbar)

  • Kaufpreis:
    570.000,00 €
  • Provision:
    3,57 % incl,MwSt,
  • Garage typ:
    Garage

Details

  • Wohnfläche:
    234 m²
  • Nutzfläche:
    300 m²
  • Grundstücksfläche:
    783 m²
  • Anzahl Zimmer:
    9
  • Anzahl Badezimmer:
    3

Verfügbarkeit

  • Verfügbar:
    07.07.17

Objektbeschreibung

  • Lage:
    Die Käufercourtage von 3,57 % auf den Kaufpreis incl. Gesetzl. Mwst. istinter bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Bitte beachten Sie Wir weisen freundlich darauf hin, dass die von uns genannten Informationen und Angaben zum Objekt ausdrücklich unverbindlich und nur zur Vorabinformation bestimmt sind. Für die in unserem Exposé genannten Objektangaben / Informationen ist Immobilien Troendle&Nitschke auf die Auskünfte von Verkäufern, Vermietern, Verpächtern, Bauherren, Bauträgern, Behörden, Institutionen, Unternehmen etc. angewiesen. Diese mündlich oder schriftlich an uns übermittelten Objektangaben / Informationen sind nicht zwangsläufig durch uns auf ihre Richtigkeit hin überprüft worden. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Objektangaben / Informationen übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die Objektangaben / Informationen auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen.
  • Sonstige Angaben:
    Technische Hinweise und Sanierungsoptimierungen Das geräumige Haus wurde seit ca. 1990 ständig verbessert und saniert. Die Dachschrägen im Wohnbereich sind mit Mineralfaserwolle und Gutext Platten bzw. Heraklith Platten isoliert worden. Die Decke zum Dachspitz wurde mit einer starken Einschubdecke mit Heraklith und Dielenboden verstärkt und gedämmt. Die Wände der Giebelseiten im Dachgeschoss wurden innen mit Styropor und Fermacellplatten isoliert. Für das Obergeschoss wurde ein 30 cm starkes, und für das Erdgeschoss 39 cm dickes Mauerwerk verbaut. Der Keller erhielt einen Schüttbeton von 40 cm Stärke. Die Bäder im OG und EG wurden um 1999 vollständig erneuert und im DG ca.2006. Die Fenster wurden weitgehend um 1998 in Doppelverglasung erneuert. Der UG-Wert mit dem Faktor 1,3 ist nicht nur energetisch positiv, sondern er biete auch einen hohen Schallschutz gegen die Geräuschemissionen der Bundesstrasse. Die Garage bietet bis zu drei Fahrzeugen Platz. Außerdem steht linksseitig auch noch eine Montagegrube zur Verfügung. Die gesamte wasserundurchlässige Stahlbetondecke ist in 1998 neu betoniert worden. Die Nutzlast ohne Eigengewicht beträgt nun 350 kg pro qm² . Deswegen kann die bisherige Terrasse auch anderen Nutzen zur Verfügung stehen wie z.B. einen schönen Wintergarten oder ähnlichen. Der große Anbau eignet sich für Lagerflächen, Werkstatt, Warenumschlag etc. Er ist unterkellert und hat ein Erd / Dach /Geschoss mit leichten Schrägen. Mehrere Fenster lassen Tageslicht hinein. Die Gesamtfläche von ca. 250qm² ermöglicht vielfältigste Funktionen diverser Hobbys oder auch Nutzung der gewerblichen Art. Selbstverständlich könnten sie diesen auch einfach nur vermieten. Bei dieser Fläche wären gut 300 Euro und mehr zu generieren. Die Energiekosten sind erfreulich gering. Zum einem durch die recht neue Solaranlage,die für die Warmwasseraufbereitung und Heizungsunterstützung. Und zum anderen, weil die bestehenden Gussheizkörper mit separaten 2-Rohrsystem in gedämmter Ausführung, für Kalt und Warmwasser in den Wohnräumen angesteuert werden. Das hat zur Folge, dass diese mit der Vorlauftemperatur auf 50-60 Grad abgesengt werden konnten. Und das spart enorm Kosten.
  • Anzahl der Etagen:
    3
  • Objekttyp:
    Mehrfamilienhaus
  • Objektnummer:
    WN 20

Weitere Details & Energie

  • Objektzustand:
    saniert
  • Baujahr:
    1936
  • Letzte Modernisierung:
    2017
  • Bebauung:
    Altbau
  • Energieausweis:
    Liegt vor
  • Energieausweis Erstellungsdatum:
    ab 01. Mai 2014 (EnEV 2014)
  • Energiezertifikattyp:
    Verbrauchsausweis
  • Bedarf/ Verbrauch:
    134 (kWh/(m²*a))
  • Energieeffiziente Klasse:
    E
  • Wesentliche Energieträger:
    Gas
  • Heizungsart:
    Zentralheizung

Ausstattung

  • Garten
  • Keller
  • Gäste-WC
  • Balkon/ Terrasse
Neueswohnen Immobilien
Telefonnummer anzeigen
Andreas-Schill-Str. 6
79183 Waldkirch

Kunden interessierten sich noch für

Diese alternativen Vorschläge stammen von unserer Empfehlungsmaschine.
wohnverdient
.de - Immobilienportal für Südbaden
Wir setzen auf unserer Website Cookies und andere Technologien ein, um Ihnen den vollen Funktionsumfang unseres Angebotes anzubieten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum